Erster Arbeitstag

Tamás von IAESTE hat mich heute Morgen abgeholt und zur Arbeitstelle begleitet, die nur knapp acht Gehminuten von meiner Unterkunft entfernt ist. Der erste Tag war hauptsächlich von Bürokratie geprägt. Es gab eine kleine Einführung, dann mussten E-Mail, Skype & MSN eingerichtet werden und den Rest des Tages habe ich Projektbeschreibungen gelesen. Kurz zusammengefasst verwaltet MFKK diverse EU-Projekte, arbeitet dabei meist mit vielen anderen Firmen in Europa zusammen und entwickelt dabei auch selbst mit.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Möchtest du der erste sein?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien