Oper

Opernhaus in Budapest

Die Oper in Budapest gilt als eines der schönsten Opernhäuser der Welt und so hatten wir das Glück noch kurz vor der Sommerpause Karten für die vorletzte Vorstellung von Sergei Prokofievs Ballett ‘Romeo und Julia’ zu ergattern.

Opernhaus Budapest

Je nach Sitzplatz kostet der Eintritt zwischen 500 und 13 000 Forint (1,74 bis 45,00 Euro), auch wenn in den günstigeren Kategorien die Sicht teilweise deutlich eingeschränkt ist.

Schön war’s! :-)

2 Kommentare

  1. Julia sagt:

    Sehr hübsch! Kommt mir irgendwie bekannt vor. Wurden da auch Filme drin gedreht? 1,74 Euro!!! Sind das Stehplätze?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien