Szechenyi

Széchenyi gyógyfürdő

Zum Abschluss das Wochenendes haben wir uns noch einen Besuch im Széchenyi-Heilbad im Stadtwäldchen gegönnt. Da ein Teil des Bades bereits um 19 Uhr schließt, konnten wir nicht alle der 15 Innenbecken und 10 Saunen/Dampfbäder ausprobieren, aber die 3 Außenbecken (38°C, 27°C, 33°C) in dem schmucken Ambiente haben zum Relaxen auch vollkommen ausgereicht.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Möchtest du der erste sein?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien