Visegrád

 das Donauknie - Dunakanyar

Visegrád am Donauknie im Norden Budapests war schon vor vielen Jahrhunderten ein beliebter Ort als Residenz für den Adel und als strategischer Stützpunkt für die Grenzsicherung.

Ritterspiele am Salomonturm

Heute kann man unter anderem noch die Zitadelle und den Salamonturm besichtigen, neben dem der Visegráder Sankt Georg Ritterorden auf einer Freilichtbühne die alten Zeiten wieder auferstehen lässt. Alles in allem einen Besuch wert!

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Möchtest du der erste sein?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien